Print & Merge

Print & Merge, Caljan definiert Drucken und Versenden neu

Besucher der LogiMAT 2015 staunten nicht schlecht über die von Caljan Rite-Hite vorgestellte Print & Merge Lösung in Verbindung mit einer Folienverpackungsmaschine (Print & Merge = Drucken u. Zusammenführen). Die einzigartige Caljan-Lösung erspart Zeit und Ressourcen, da die Versanddokumente als Teil des Verpackungsprozesses „In-Line“ gedruckt und zusammen mit Werbebeilagen und den Artikeln „In-Line“ verpackt werden.

Verschiedene Artikel wie Kleidungstücke, CDs und Bücher werden typischerweise in einem losen Stapel auf einem Förderband positioniert. Passend hierzu werden alle sendungsspezifischen Dokumente, wie z.B. Lieferscheine, Rechnungen, Packlisten usw. gedruckt und auf einem parallelen Förderband ausgegeben. Hinzu kommen noch die Beilagen, die ebenfalls sendungsspezifisch zugeführt werden können. Caljan Print & Merge führt dann die Ware mit den Versanddokumenten und Beilagen zusammen und fördert die Sendung in die Verpackungsanlage ein. Ein frachtführerspezifisches Versandetikett auf der Verpackung rundet den Verpackungsprozess ab.

Das von Caljan entwickelte und patentierte Print & Merge Verfahren ermöglicht durch seine hohe Automatisation eine erhebliche Kostenreduzierung gegenüber einer manuellen Kommissionierung und einem Vorab-Rechnungsdruck. Die Einsparungen sind besonders hoch, wenn die Sendung in Plastikfolie verpackt wird.

Ab sofort verfügbar

Um mehr über Print & Merge Lösungen zu erfahren, rufen Sie Herrn Thomas Heydolph unter +49 5204 924 90 19 an.

Posted on under Dokumentenhandling, Events u. Messen.