Heydolph zelebriert 25 Jahre Etikettierung

Unser Geschäftsführer in Steinhagen, Thomas Heydolph, ein bekannter Name in der Etikettierungsbranche, begann seine Karriere 1988 mit seinem Vater in dem Familienunternehmen Heydolph-Systems.

Im Jahr 2000 wurde die Firma zum Teil von Swisslog übernommen und eingegliedert in die Swisslog Automation in Steinhagen. In 2006, nach der Übernahme der Etikettierung und Schrank-Produktion von Heydolph und seinen Kollegen im Management, entstand LogComp.

Am 1. Januar 2008 wurde LogComp GmbH in Hildesheim und Steinhagen zu einem wesentlichen Bestandteil der Caljan Rite-Hite Gruppe. Die Akquisition hat Caljans Angebot von Teleskopförderern und Paketdatenerfassungssystemen, um Gurtkurvenförderer und Etikettierungssysteme ergänzt. Thomas Heydolph machte weiter als Verantwortlicher für Etikettierungssysteme und Produktmanagement.

Im Juli 2012 wurde Thomas Heydolph zum Geschäftsführer der Caljan Rite-Hite und T&V Einheit in Steinhagen berufen. Heute ist der Fokus in diesem Geschäftsbereich Etikettier- und Paketdatenerfassungssysteme. Seit der Installation seiner ersten Eigenentwicklung bei OSRAM in 1988 ist Thomas Heydolph der Welt des Etikettierens verfallen.

In den letzten 25 Jahren hat Thomas Heydolph sich mit den Herausforderungen unterschiedlichster Branchen wie Nahrungsmittel, Getränke- und Versandhandel auseinandergesetzt. Sein ausführliches und umfangreiches Wissen, gekoppelt mit seiner Auffassungsgabe für die Prozesse, erntet von den Kunden Anerkennung und Respekt. Seine Erfahrungen lassen zu, dass mehr als nur an der Oberfläche gekratzt wird, oft wird der Datenfluss mit optimiert. Nach 25 Jahren in der Etikettierung ist Thomas Heydolph unter den Systemintegratoren und Endanwendern als „alter Hase“ im Print & Apply (Drucken und Aufbringen) und Dokumentenhandling bekannt. Gleichzeitig genießt Thomas Heydolph eine Sonderstellung bei seinesgleichen im Wettbewerb, da seine Ideen und technischen Lösungen öfters zum Industriestandard wurden.

Posted on under Caljan Rite-Hite, Etikettierung.