Caljan führt zu einer besseren Wirtschaftlichkeit und zu einem besseren Arbeitsumfeld

Kostenminimierung ist ein kritischer Faktor für Logistikunternehmen

Ein entscheidender Kennwert für jedes umgeschlagene Paket sind die Kosten. Caljan ist dieses bewusst und auch, dass Investitionen dauerhaft gültig sein müssen, während gleichzeitig die Betriebskosten auf ein Minimum gehalten werden. Caljan hat hierfür einen neuen Teleskopförderer entwickelt, der darüber hinaus auch noch sichere Arbeitsbedingungen liefert.

Eine auskragende Struktur, wie z.B. ein Teleskopförderer, ist akutem Stress ausgesetzt. Wir verwenden die Finite Elemente Analyse (FEA), um die Kraft und Elastizität unserer Teleskopförderer zu testen. Mit einer Förderkapazität von bis zu 100 kg pro Meter sind unsere Förderer sehr robust und langlebig. Wir sind so von unserer Fördererqualität überzeugt, dass wir 5 Jahre Garantie auf die Konstruktion geben, erklärt Spencer Roberts, Vizepräsident Marketing und Vertrieb.

Die Flexibilität, eine einfache kosteneffektive Nachrüstung in Zukunft durchführen zu können, ist Bestandteil jedes heutigen Fördererkonzeptes. Mit diesem Hintergrund ist vorne im Förderer ein einzigartiger Universalverbinder integriert worden. Dieser Verbinder ermöglicht die Nachrüstung aller Funktionen bei jedem Model und sogar bei allen Größen. Ob eine höhenverstellbare Bedienerplattform, zusätzliche Beleuchtung oder Ventilatoren, jede Nachrüstung ist einfach und schnell erledigt.

Die neue Linie fängt mit einem Fußabdruck von 3,3 m und einer Gesamtförderlänge von 28,7 m, passend zu allen Anhängergrößen, an. Größtenteils verwenden alle Größen, die gleichen Komponenten und im Wechselfall sind sie so gut wie „Plug ’n‘ Play“. Das hält die Betriebskosten niedrig.

Um weitere Kosten gering zu halten, haben alle Motoren einen Sanftanlauf, den sogenannten „Soft Start“, der Energieverbrauch ist, ca. 15% niedriger als in den Vorgängermodellen. Obwohl sehr hell mit einem Minimum von 300 lx im Arbeitsbereich, ist die neue Beleuchtung von Philips von langer Lebensdauer und geringem Energieverbrauch. Automatische Beleuchtung und Band-Stop-Funktionalität attestieren weiterhin die Ökofreundlichkeit der neuen Linie.

Einfach, sicher und ergonomisch in der Nutzung

Caljan-Teleskopförderer sind für ihre Sicherheit überall renommiert. Neue Modelle bauen auf bereits vorhandenen Merkmalen auf, wie z.B. Unterseitenabschirmung, um eine weitere Sicherheitsstufe in einer gefährlichen Umgebung zu schaffen. Bedienerkomfort ist ein Schlüsselelement, um Mitarbeiter zu halten und um den Be- und Entladeprozess effizient und sicher zu gestalten.

Die neue Beleuchtung, die beispiellose ergonomische Konstruktion, die 2-Wege-Antikollision-Stoßstange und eine intuitive Bedienersteuerung liefern die sicherste Bedienerumgebung, welche je in einem Anhänger gesehen wurde. Der Förderer ist extrem einfach und komfortabel in der Bedienung, vermerkt Spencer Roberts.

Posted on under Caljan Rite-Hite, Teleskopförderer.