Allgemeine Einkaufsbedingungen der Caljan Rite-Hite GmbH

Caljan-Production-Steinhagen


This 6-page document is a pdf file. To open this type of file, Acrobat Reader must be installed on your device - see Resources.

Die nachfolgenden Allgemeinen Einkaufsbedingungen gelten, soweit von den Parteien durch schriftliche Vereinbarung keine Änderungen oder Außerkraftsetzungen vereinbart wurden, für sämtliche Verträge über Lieferungen zwischen der Caljan Rite-Hite GmbH und natürlichen oder juristischen Personen, die mit dem Käufer in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit in Geschäftsbeziehung treten, insbesondere als Zulieferer. Bei laufenden Geschäftsbeziehungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Einkaufsbedingungen für alle Folgeaufträge, auch wenn im Einzelfall nicht nochmals ausdrücklich auf diese Bezug genommen wird.

Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Einkaufsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn deren Geltung wurde ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Ausschließlich schriftliche Aufträge gelten als bindend für die Parteien.

In den vorliegenden allgemeinen Einkaufsbedingungen ist der Begriff „Vertrag“ als übereinstimmende Willenserklärung zwischen Verkäufer und Käufer zu verstehen, zu der diese Einkaufsbedingungen als integraler Bestandteil gehören.